Dienstag, 25.09.2018
norbert c. kaser: hier bin ich niemand d.h. ich. Briefe aus Stord
Lesung und Gespräch: Ralf Höller (Hsg.) und Benedikt Sauer
20.00 Uhr Museum der Völker Schwaz

Norbert C. Kaser

norbert c. kaser (1947-1978) war Südtiroler Dichter und Schriftsteller. Seine literarischen Werke und Streitschriften trugen in den späten 1960er-Jahren wesentlich zur Begründung der Neuen Südtiroler Literatur bei. Große Teile von Kasers Werk wurden erst nach seinem Tod veröffentlicht. Posthum fanden Biographie und Werk im gesamten deutschsprachigen Raum Verbreitung. Kasers „Briefe aus Stord“, die nun unter dem Titel hier bin ichweiterlesen …