Donnerstag, 29.11.2018
Simone Scharbert (Stadtschreiberin 2018)
Erzähl mir vom Atmen und aus Alice
20:00 Uhr Stadtbücherei Schwaz

Simone Scharbert

Mit einem Auszug aus Alice bewarb sich Simone Scharbert erfolgreich um das Schwazer Stadtschreiber-Stipendium 2018. Sie wurde 1974 in Aichach (D) geboren, lebt in Erftstadt und arbeitet als Dozentin für Literatur und politische Bildung an der Uni Köln.

Alice erzählt die Lebensgeschichte von Alice James, Schwester der beiden berühmten Brüder Henry und William James, die große Teile ihres Lebens im Bett verbringen musste. Ähnlich wie bei vielen anderen Frauen des viktorianischen Zeitalters wurde bei ihr eine vermeintliche „Hysterie“ diagnostiziert, die sie zu einer Außenseiterin werden ließ. Zugang zur Bildung wurde ihr aus unterschiedlichen Gründen mehr oder weniger verwehrt, aus dem familiären Geflecht konnte sie sich erst spät befreien. Dieser Enge auf unterschiedlichen Ebenen sprachlich nachzuspüren bildet den Kern des Texts, der nicht als klassischer Prosatext angelegt, sondern vielmehr als lyrische Kurzprosa mit einer inneren Dramaturgie zu verstehen ist.