2003 – Peter Truschner

Peter Truschner

Peter Truschner, 1967 in Klagenfurt geboren, wuchs in Maria Saal auf und studierte Kommunikationswissenschaften und Philosophie in Salzburg. Er erhielt u.a. das Österreichische Staatsstipendium für Literatur und lebt heute in Berlin.

Veröffentlichungen:

Plexiglaswelten (Stück, 1998 in salzburg uraufgeführt)

Schlangenkind (Roman, Paul Zsolnay Verlag Wien 2001)

Man kann, also muss man (Stück, 2003)