Sonntag, 05.11.2017
Nora GOMRINGER macht das Gedicht. Aus.
Michael Lösch: Jazzpiano
20.00 Uhr Eremitage Schwaz

Nora Gomringer

Nora Gomringer, Schweizerin und Deutsche, literarisch von ihren Eltern vorbelastet, studierte Anglistik, Germanistik und Kunstgeschichte in Bamberg, wo sie vom Freistaat Bayern inzwischen als Direktorin des internationalen Künstlerhauses Villa Concordia angestellt ist. Seit 2000 hat sie 8 Lyrikbände. 2 Essaybände, mehrere Kurzgeschichten, Radiostücke und Sprechtexte vorgelegt, nahm bis 2006 an zahlreichen Poetry-Slams teil, schrieb das Libretto für das Opernprojekt „Dreiweiterlesen …